Meine Zeit in Kuwait

Das Wetter ist winterlich, also ca. 22°C. Am Wochenende habe ich mich um mein körperliches Wohl kümmern müssen und habe mich im Supermarkt umgesehen. Früchte gibt es dort - mehr als ich kenne. Die Zwetschken schmecken so ähnlich wie unsere Ringlotten mit einem winzigen Kern. Pfirsiche sind wesentlich kleiner und sind nach ca. 2 Tagen kaputt. Es gibt hier viele kartoffelähnliche Produkte, die ich aber nicht kenne. Beim Einkauf ist es lustig den Einheimischen zuzusehen. Die Frau läuft vor und begutachtet die Ware. Mann und Kind blicken auf die Augen der verschleierten Frau. Sie nickt und der Mann stürzt auf die Waren und packt sie ein. Die Kinder schieben den Einkaufswagen. Praktisch kommen alle mit Auto zum Einkaufen - ich denke ich war der Einzige der hier zu Fuß kam.

Anders stellt es sich bei den Besuch in der Moschee statt. Der Mann geht mit den Kindern an der Hand vor und die Frau geht als Nachgefolge ca. 2 m hinter der Familie. Frau und Mann haben schwarze und weiße Gewänder an. Die Kinder sind mit normaler Straßenkleidung bekleidet. Bei den Strenggläubigen sind auch die Kinder in weiß bzw. schwarz bekleidet. Ich habe das Gefühl, dass hier die Kinder genauso wenig in Kirche gehen wie bei uns.

Zum Abschluss noch eine lustige Geschichte. In meiner Wohnung gibt es ein Bügeleisen. Soweit so gut. Nur ist dieses total verkalkt. Ich grabe in den tiefen meines verstaubten Wissens und da fällt mir ein dass man dieses Problem mit Essigwasser löst. Ich gehe also heute in den Supermarkt. Blöderweise fällt mir aber nicht das englische Wort für Essig ein, aber ich weiß natürlich das man Essig aus Wein macht. Ich versuche der Verkäuferin zu erklären dass ich ein Produkt aus Wein brauche. Sie wiederholt mehrmals das es in Kuwait keine Weinprodukte gibt. Schließlich habe ich mich selbst durchgewählt und auch gefunden - Apple Vinegar wärs gewesen.

kuwait am 7.12.13 17:03

Letzte Einträge: Das Essen in Kuwait, Temperatur, Ausstattung der Mietwohnungen, Weihnachten in Kuwait, Taxifahren und Radikalisierung

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen